20/2019 Eine wahre Warenfundgrube

Eine wahre WarenfundgrubeAuch wenn die Regale zum Schluss schon sehr leer waren, Mike Spescha wartete weiter auf Kundschaft. Was nicht verkauft wurde, ist gespendet worden. (Bild: bms)Vergangene Woche ging eine Ära zu Ende: Mike Spescha schloss zum letzten Mal die Türen seiner Papeterie und damit des Nachrichtenumschlagplatzes im Zollikerberg.Die gute Nachricht zuerst: Mike Spescha wird weiterhin zwei Mal im Jahr – am 1. August und am Silvester – vor seinem Geschäft Raketen und Böller verkaufen. Das Geschäft mit dem Feuerwerk lief immer gut. Der Rest nicht mehr, und deswegen ist
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel19/2019 Das Zolliker Gewerbe präsentiert sich
Nächster Artikel20/2019 «Eigentlich sind wir doch Lokalhelden»