38/2019 Theatergruppe Zollikon «Die zwölf Geschworenen»

Kein kurzer ProzessEin Bühnenbild, keine Szenenwechsel: Die Theatergruppe Zollikon hat sich ein sehr konzentriertes Werk vorgenommen. (Bild: bms)Die Theatergruppe Zollikon serviert mit «Die zwölf ­Geschworenen» ein Stück, das nachhallt.Laien-Schauspieler möchten in der Regel gerne unterhalten. Bei den Aufführungen wird sehnlichst der erste grosse Lacher erwartet. Auch die Zolliker möchten unterhalten – aber die Theatergruppe geht in diesem Jahr einen anderen Weg. Einen schweren, den die Darstellerinnen jedoch mühelos meistern. Mit «Die zwölf Geschworenen» haben sie ein Stü
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel38/2019 Dorfrundgang «Wo früher eingekauft wurde»
Nächster Artikel39/2019 Freudiger Saisonausklang beim Tennisclub Zollikon