Hohe Kosten, hohe Einnahmen

Im November stimmen die Zumiker und Zumikerinnen über den Neubau für Feuerwehr, Werkhof und Altstoffsammelstelle ab. An einem Informa­tionsabend wurde das Projekt vorgestellt. «Ich bin froh, dass dieser Informationsabend auf so grosses Interesse stösst, handelt es sich doch um ein wichtiges Projekt.» So begrüsste Gemeindepräsident Jürg Eberhard
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel39/2019 Moschtfäscht
Nächster Artikel39/2019 125 Jahre rechtsufrige Zürichseebahn