42/2019 Filmkritik «Bäckerei Zürrer»

«Du chasch jetz dä Beck Zürrer sii»Die Zukunft des Films ist digital. Auch für die Schweizer Filmklassiker. Eben hat «filmo», eine Initiative des Vereins «CH.Film», die dritte Staffel mit zehn neuen Schweizer Filmklassikern lanciert, die per sofort in jede Schweizer Stube gestreamt werden können.Was passiert mit dem Schweizer Filmerbe? Mit den Klassikern aus den 40er-­ und 50er-­Jahren? Mit den Glauser-­Verfilmungen um Wachtmeister Studer und den Gotthelf-­Verfilmungen um die Bauernsame im Emmental? Und all die anderen Klassiker, die früher irgendwann mal noch am Sonntagabe
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel41/2019 Büchertipp Barbara Hugi-Jung
Nächster Artikel42/2019 Persönlich Roman Ribi