42/2019 Persönlich Roman Ribi

«Sicherheitsvorschriften bei der Arbeit sind keine Schikane»«Stopp zu sagen, ist kein Recht, es ist eine verdammte Pflicht.» Der Zolliker Bauleiter Roman Ribi besucht für die neuste Präventionsaktion der Suva Baustellen und will herausfinden, warum es dort immer wieder zu schlimmen Unfällen kommt. Wichtig dabei sei unter anderem, kein Blatt vor den Mund zu nehmen.Nicht selten ist von tragischen Unfällen auf Baustellen zu hören und zu lesen. Arbeiter, die in eine Grube fallen, die verschüttet oder von einer Last erschlagen werden, sind nur einige der Vorfälle, die von einer Seku
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel42/2019 Filmkritik «Bäckerei Zürrer»
Nächster Artikel42/2019 Dreifacher Junioren-Schweizermeister