«Tatort» im Zollikerberg

An zwei Drehtagen war eine Villa im Zollikerberg Heimat für die Dreharbeiten rund um einen ermordeten Schokoladenfabrikanten. Zum «Tatort für den Tatort» wurde kürzlich ein Haus im Zollikerberg. Zwei volle Tage drehten die Darsteller in einem Haus am Waldrand. Gefunden worden war dieses von einem sogenannten Location Scout des Fernsehens SRF. «Der sucht via Google Maps nach Orten, d
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelGCK Lions mit vier Punkten
Nächster ArtikelDave Dollé erklomm den Gipfel