Zwischen Hobby und Leidenschaft

Ihren ersten Adventskalender bekam Kim Meyer als Kind in Berlin geschenkt. Seither hat sie viele Kalender gesammelt, aber noch nie ein Türchen geöffnet. Kim Meyer pflegt ein spezielles Hobby: Sie sammelt Adventskalender. Diese Sammelleidenschaft geht auf ihre Kindheit zurück. Die kleine Kim, die damals noch Kriemhild hiess, lebte mit ihrer Familie im Berlin der Nachkriegsjahre. Die Stadt erholte sich von einer schlimmen Zeit, das Geld
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelSchlüsselübergabe in der Galerie Milchhütte
Nächster ArtikelBegegnungen im Klassenzimmer