Unfall in Zollikon – Polizei sucht nach Zeugen

Am Donnerstagmorgen kam es an der Rotfluhstrasse zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. Eine Lenkerin wurde verletzt ins Spital gebracht. ­Bei einem Verkehrsunfall hat sich eine 54-jährige Frau mittelschwer bis schwer verletzt, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt. Die Lenkerin fuhr gestern um 5.45 Uhr mit ihrem Personenwagen auf der Bergstrasse talwärts Richtung See. Auf Höhe Rotfluhstrasse kam es zu einer Kollision mit dem Auto eines 31-jährigen Lenkers. Dieser blieb unverletz
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige