Die Playoffs sind in Griffnähe

Die GCK Lions haben in den zwei direkten Begegnungen gegen Sierre vier Punkte erobert und den Vorsprung in der Tabelle auf elf Punkte erhöhen können.Nach den letzten beiden Begegnungen mit Sierre verbleiben für das heimische Team noch zehn Spiele. Um die GCK Lions noch zu überholen, müsste Sierre viermal mehr als sie gewinnen.Das Spiel im Wallis gewann Sierre nach dem Penaltyschiessen mit
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige