Die Siegessträhne des Zumikers Naoki Rossi geht weiter

Die Siegessträhne des Zumikers Naoki Rossi geht weiter: Vergangene Woche wurde er in Flims zum vierten nacheinander folgenden Mal Schweizermeister im Eiskunstlauf in der Kategorie Nachwuchs Nur wenige Tage vor seinem 13. Geburtstag erreichte der junge Zumiker 122,75 Punkte, 14 mehr als der Zweitplatzierte und 33 Punkte mehr als der Dritt­platzierte. Naoki Rossi zeigte mehrere anspruchsvolle Sprünge, unter anderem den dreifachen Lutz,
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelUnterschiedliche Handhabung mit Geschenk der ZKB
Nächster ArtikelFreiwillig in die Schule