Die grosse Geschichte der kleinen Bilder

Eine grosse Ausstellung im Gemeindesaal Zollikon zeigte, dass sich auch die Jugend noch oder wieder für Briefmarken interessiert. «Soll ich Dir mal meine Briefmarkensammlung zeigen?», soll vor langer, langer Zeit ein Anmachspruch gewesen sein. Und er könnte es wieder werden. Die vielen Besucher und Besucherinnen der grossen Briefmarkenausstellung des Philatelievereins Bezirk Meilen am vergangenen Wochenende zeigten erst
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelEin Instrument und viele andere Instrumente
Nächster ArtikelGCK Lions sind kein Kanonenfutter