Ein vertrauensvoller Sprung ins Leere

«Missen-Mami» Karina Berger wollte morgen Abend bei der SRF-Tanzshow «Darf ich bitten?» mit einem Paso doble und einem Discotanz punkten.Die ehemalige Miss Schweiz, Missen-Mami und Zollikerin Karina Berger qualifizierte sich unter anderem mit einem Tanz gemeinsam mit Tochter Shenay für das Halbfinale der SRF-Tanzshow «Darf ich bitten?», das morgen Abend live hätte im Fernsehen übertragen werden sollen. Nachdem der Bundes
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige