Absage der Zolliker Chilbi

Weil an einer Chilbi weder eine maximale Besucherzahl noch die Distanzregeln eingehalten werden könnten, sieht sich die Gemeinde Zollikon gezwungen, die diesjährige Zolliker Chilbi abzusagen. Bis mindestens Ende August dürfen keine Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen durchgeführt werden. Dieses Ve
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel«Nie mehr ein Verbrennungsmotor»
Nächster ArtikelDrohne stöbert Rehkitze auf