Eine echte Herzensangelegenheit

Der Zumiker Daniel Bühler pendelt auch in dieser Zeit der praktisch geschlossenen Flughäfen beruflich zwischen Berlin und Zürich: Sein Unternehmen ist systemrelevant. Dass deutsche Manager in die Schweiz kommen, um hier zu arbeiten und zu leben, ist fast schon selbstverständlich. Dass Schweizer dagegen nach Deutschland pendeln, ist eher ungewöhnlich. Für Daniel Bühler ist das seit Jahren Alltag. Der Geschäftsführer von Biotronik fliegt am Sonntag nach B
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige