100 Jahre voll mit Sport, Natur und Musik

Anna Hunn Campana feierte ihren runden Geburtstag und denkt noch gerne ans Matterhorn als den schönsten Berg. Ihren 100. Geburtstag feierte nun die Zollikerin Anna (genannt Nanny) Hunn Campana. Die Seniorin wuchs in Thalwil mit drei Schwestern auf. Ihre Eltern waren Italiener aus Como und Treviso, die Grosseltern aus Südtirol. Mit der Heirat zog sie nach Zürich und hatte zwei Töchter. Ihr Leben war geprägt von Musik, der Natur und
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige