Das Jörg-Haus wird abgerissen

Aktuell werden in der Liegenschaft der Gemeinde schon Asbest-Rückstände entfernt. Der Abbruch erfolgt im Oktober. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung entschieden, den für dieses Jahr vorgesehenen Rückbau des sogenannten ­Jörg- Haus (Baujahr 1932) an der Farlifangstrasse 28 zu genehmigen und den entsprechenden Kredit von 47’000 Franken freizugeben. Das geht aus dem Protokoll der Sitzung hervor
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige