Spezifische Förderung für begabte Kinder

An der Gemeindeversammlung vom 22. September beantragt die Schulpflege Zumikon eine neue kommunale Teilzeitstelle und einen Kreditrahmen von jährlich maximal 90’000 Franken. Dazu äussert sich Schulpräsident Andreas Hugi. Herr Hugi, Begabungsförderung gehört zum Grundauftrag der Volksschule. Warum soll in Zumikon eigens dafür eine Lehrkraft eingestellt werden? Grundsätzlich erfolgt die Förderung von Begabungen i
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige