Die GCK Lions wollen wieder in die Playoffs

Erstmals nach sechsmaligem Scheitern schafften die GCK Lions die Playoffs der ersten acht Teams der Swiss League. Trainer Michael Liniger und Assistent Peter Andersson hoffen auf weiterhin hungrige Spielsaison. Heut
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige