Was gibt es im Seuchenjahr zu feiern?

Frohe Festtage! Wünschen wir uns auch dieses Jahr, oder? Erst recht. Was aber gibt es Festliches zu sagen in diesem Seuchenjahr? Ich probiere einfach mal, nehme die alten Krippenbilder und mische sie mit akuten Erfahrungen. Die Bilder: der Stall, die Hirten, der Engel. Die Erfahrungen: Lockdown, Social Distancing, Todesfurcht. Kommen beide miteinander ins Gespräch? I. Der Stall Wie bringt man einen simplen Stall zum Glänzen? Alle grossen Maler versuch
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige