Der Herr der Bienen

Hans Züger ist Zollikons ­bekanntester Imker und ­kümmert sich auch im Winter um seine 60 Stöcke. Eigentlich ist das Stück Land eine Oase. Ein Bächlein plätschert, in einem Teich tummeln sich Fische, nebenan kräht ein Hahn, in einer Ecke steht noch das alte Baumhaus der Kinder, in der Hütte sorgt ein Kamin für wohlige Wärme. Leider leitet direkt hinter der Liegenschaft die Forchstrasse unzählige Autos in die Stadt
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige