Just like you

Brigit Tonet, Bibliothek Zollikon, empfiehlt «Just like you» von Nick Hornby 2016 in Nordlondon: Es verlieben sich die Englischlehrerin Lucy, 42, Mutter zweier Jungs, und ­Joseph, 22, Aushilfemetzger und Babysitter dieser Jungs. Beide ­versuchen über den Horizont ihres Alters hinauszuschauen, treffen aber trotzdem auf die Grenzen ihres Altersunterschieds und ­ihrer unterschiedlichen kulturellen Welten. Nick Hornby beschreibt seine Figuren liebevoll mit all ihren Schwächen. Es macht richtig Spass, den Dialogen zu folgen.
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelChramschopf öffnet morgen wieder
Nächster ArtikelNatur pur vor der Haustür