Eine Pergola fürs Schulhaus Juch

Die unattraktive Zone hinter dem roten Sportplatz in der Schulanlage Juch soll aufgewertet und für schulnahe Aktivitäten her­gerichtet werden. Der Bereich wird heute kaum genutzt, vor allem weil er ohne Schatten ist. Für das Projekt unter dem Titel «Sonnensegel» hat der Gemeinderat 60 000 Franken budgetiert. Im Zug der Umsetzung wurde jetzt befunden, die Beschattung sei mit einer fixen Per­gola besser gewährleistet, weil diese nich
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelVielseitiges Musizieren
Nächster ArtikelTraum vom Betreuungshaus geplatzt