Dem Affen keinen Zucker geben

Ein neues Buch gegen mediale Verwirrungen und diffuse Ängste und für einen achtsamen Umgang mit den eigenen Bedürfnissen. Mit vier Kindern im Alter zwischen fünf und sieben Jahren und einer 70-Prozent-Anstellung hatte Anna-Theresa Krischan im Jahr 2020 eigentlich genug zu tun – es galt im Homeoffice zu arbeiten und nebenbei das Schulkind, das Kindergartenkind und die Kleinen zu unterhalten. Trotzdem hat sie nebenbei no
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelZumikon nutzt soziale Medien
Nächster Artikel«Ich habe genug»