Vielfältiges Kunstjahr 2021

In der Galerie Milchhütte wird auch der Zolliker Künstler Hans Aeschbach gewürdigt. Nachdem die Tür der Galerie Milchhütte in Zumikon ­lange geschlossen bleiben musste, geht sie nun wieder vorsichtig auf. ­Galerieleiterin Andrea Hochuli hat das Jahresprogramm 2021 vorgelegt. Noch sind Vernissagen verboten und die Besucherzahlen ­beschränkt. Es besteht aber die leise Hoffnung, dass sich das im Laufe des Jahres ändern wird. Los geht es mit einer Doppe
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelGemeinderat lehnt höhere Funkmasten ab
Nächster ArtikelAuf der Suche