Covid-19-Tests: viele Fragen, einige Antworten

Die Juchschule möchte gerne Spucktests anbieten. Zollikon setzt auf Eigenverantwortung. Mittlerweile hat sich gezeigt, dass man die Corona-Pandemie nur über weit verbreitetes Testen und Impfen in den Griff bekommen kann. Daher würde auch die Schule Zumikon gerne das Angebot des Kantons nutzen und allen Schülern, Schülerinnen und Lehrpersonen regelmässige Spucktests anbieten. Doch zuvor gibt es noch viele Fragen zu beantworten. «Wir stehen
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelEntscheidungen
Nächster ArtikelInternationaler ist es nirgends