Wanderung verschoben

Im Juni stehen dann die Wildkräuter im Mittelpunkt.

Die Wildkräuter-Wanderung, für den 11. April im Rahmen der Ausstellung des Ortsmuseums geplant, wird verschoben. Neuer Termin ist Dienstag, der 15. Juni. Dann geht Sarah Zehnder mit interessierten Besuchern in den Wald. Welche Pflanzen nebst Bärlauch, Brennnessel und Brunnenkresse können direkt vom Wald auf dem Teller landen? Welche haben eine heilende Wirkung? Die Fachfrau wird Antworten geben.

www.ortsmuseum-zollikon.ch

Anzeige
Vorheriger Artikel«Kunst ist für mich eine Lebensart»
Nächster ArtikelEberhard und Suter in der Galerie Milchhütte