Galerie Milchhütte: Leuchtende Pastellmalerei

Marietta Gianella-Berry stellt bis Ende Mai in der Zumiker Galerie Milchhütte farbenfrohe Engadiner Berglandschaften und sinnliche Stillleben aus. Die Galerie Milchhütte zeigt neue Pastelle der in Zumikon ansässigen Marietta Gianella-Berry. Es muss die Magie des Engadiner Lichtes sein, welches das Auge der Künstlerin bereits in frühen Jahren geprägt hat. Ihre künstlerischen Wurzeln finden sich denn auch in St. Moritz bei ihrem Grossvater Peter Robert B
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelWas gibt es Neues aus der Schule?
Nächster ArtikelSpazieren für einen ­guten Zweck