Auf den Fersen des Revierförsters

Anlässlich des Internationalen Museumstags am Sonntag, 16. Mai 2021 lädt das Ortsmuseum Zollikon vormittags zu einem Rundgang mit dem Förster Arthur Bodmer in den Wald. Nachmittags finden zwei öffentliche Rundgänge durch die Sonderausstellung «Bäumig» statt. Die aktuelle Sonderausstellung «Bäumig» im Orts­museum thematisiert das Verhältnis von Mensch und Wald. Seit Menschen existieren, brauchen und formen sie den Wald. Das Museum fragt nach, wie sich der Wald ei
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelAus der Kirche auf den Bildschirm
Nächster ArtikelNachschlag