Drainagen-Knatsch

Der Zolliker Gemeinderat hat ein «Leitbild für die Land­wirtschaft» beschlossen. Dafür sprach er einen Kredit von 160 000 Franken für externe Beraterfirmen. Bei den zwei letzten Landwirten von Zollikon sorgt das für Kopfschütteln. Die Gemeinde Zollikon ist Eigentümerin von rund 74 Hektaren Landwirtschaftsland. Das entsprich
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelAuf Nummer sicher
Nächster ArtikelNie auf Nummer sicher