Eine Klasse weniger in der Sekundarschule

Weil die Klassen der ersten Sek A in diesem Schuljahr zu klein sind, wird zum neuen Schuljahr eine Klasse aufgelöst und auf die drei anderen A-Klassen verteilt. Weder Sparmass­nahmen der Gemeinde noch Lehrermangel sind der Grund für das Auflösen einer ersten Sekundar-A-Klasse der Schule Buechholz, sondern die geringen Klassenstärken. Neu wird die Klassengrösse 24 Kinder umfassen, erlaubt sind laut Bildungsdirektion 27. «Ich bedauere, d
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelEntspannen im Wald
Nächster Artikel«Die Stellung der Kirche hat sich verändert»