Überraschung

Immer wieder wird behauptet, Zollikon und Zumikon seien überaltert und verschlafen. Es sei nichts los und somit kein Wunder, dass die Jungen gen ­Zürich wandern. Wie bitte? Wir bieten in dieser Ausgabe eine Wanze, die an einer Bushaltestelle wartet und einen Knochenmann mit Vogelhäuschen statt Kopf. Bei uns lernen Sie Yoga mit High-Heels kennen, die Verbindung von TikTok und Kultur sowie eine Bauernfamilie, die morgen Abend ganz offiziell zum Striptease auf den Dorfplatz einlädt. Wir berichten über einen Abend der beiden reformierten Kirchen, zu dem die Besucher trotz ­Unwetter in Strömen kamen und rege über die Zukunft diskutierten. Ausserdem zeigen wir ­Schülerinnen und Schüler, die sich für Ernährung und ­Bewegung interessieren und ­nebenbei zu Werbestars der ­Europameisterschaft werden. Wir wären also bereit für die nächste Überraschung. Am besten heute Abend in Sankt Petersburg.

Anzeige
Vorheriger ArtikelKunst oder Provokation?
Nächster ArtikelZolliker Schulhaus im Werbespot