Mädchen kochten ­Drei-Gang-Menü

Zumindest kulinarisch ging es im Jugi Zumikon schon mal in die ­Ferien. Vergangene Woche gab es beim Mädchentreff im Café Fischvogel ein italienisches Drei-Gang-Menü mit Tomaten-­Mozzarella-Sticks, Pasta mit Pesto und Tomatensugo und zum Schluss Obst-Spiessen. Unter der Leitung von Line Kacprzak schnippelten und kochten die rund 15 Mädchen mit Elan und guter Laune. Logisch, dass die Küche danach piccobello aufgeräumt wurde.
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelChicago, Dublin, Zumikon
Nächster ArtikelBundesfeier auf der Allmend