Die Ringelnatter fühlt sich hier wohl

Die Ringelnatter ist eine von acht einheimischen Schlangenarten in der Schweiz. Sie ist nicht nur selten, sondern auch bedroht. In Zollikon ist sie noch heimisch. Das soll auch so bleiben. Jetzt wird die Population bedrohter Schlangen finanziell vom Naturnetz Pfannenstil und vom Kanton unterstützt. In der Pfannenstielregion ist die Ringelnatter nur noch selten anzutreffen. Zollikon ist ­einer der sieben Standorte, an dem die Population gef
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelDer «LaBote» ist da!
Nächster ArtikelSVP-Höck im Ristorante Cesar