Ein Aufstieg, ein zweiter winkt

Nicht nur im Tennisclub Zollikerberg, sondern schweizweit hat der Interclub coronabedingt mit dreiwöchiger ­Verspätung begonnen und wurde mehrheitlich vor den Sommerferien beendet. Im Teamwettbewerb der Tennisspielerinnen und -spieler ­stehen Ende August die letzten Entscheidungen an, so auch im zweiten Aufstiegsspiel der 2.-Liga-Herren 45+ (Captain: Martin W
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelKeine Bundesfeier in Zollikon
Nächster ArtikelGemeindesaal wird saniert