Chilbi-Konzert

Bereits zum dritten Mal findet das Zolliker Chilbi-Konzert in der reformierten Kirche statt. Raimund Wiederkehr (Tenor), Jacqueline Löchel-Oesch
(Sopran) und Jasmine Vollmer (Orgel und Harfe) bieten bekannte und fröhliche Melodien aus der Welt der Oper dar.

Raimund Wiederkehr und Jasmine Vollmer sind bestens bekannt in Zollikon. (Bild: zvg)
Raimund Wiederkehr und Jasmine Vollmer sind bestens bekannt in Zollikon. (Bild: zvg)

Bereits zum dritten Mal würde das Zolliker Chilbi-­Konzert in der reformierten Kirche Zollikon stattfinden. Da leider auch dieses Jahr auf die grossartige Zolliker Chilbi verzichtet werden muss, nennen wir es flott «Statt Chilbi-Konzert». Eine Gelegenheit, doch ein wenig Chilbi-Freude zu erleben – bei Musik und nach dem Konzert in geselligem Zusammensein bei einer schmackhaften Grillwurst.

Zum ersten Mal gesellt sich mit der charmanten Jacqueline Löchel-Oesch eine Sängerin dazu. Gemeinsam mit Raimund Wiederkehr präsentiert sie lustige und melodienselige Nummern aus verschiedenen Operetten. Es werden Lieder von Arthur Beul, Schweizer Lieder und Orgeltänze zu hören sein. Jasmine Vollmer wird die beiden begleiten und an Harfe, Flügel und Orgel zu hören sein.

Samstag, 21. August, 18 Uhr, ref. Kirche Zollikon Dorf

Anzeige