Neustart Erzählcafé

Krisen – und was wir daraus gemacht haben: Nach der Corona-­bedingten Pause trifft man sich wieder im Café Fischvogel zur moderierten Erzählrunde. Bei Kaffee und Kuchen werden persönliche Geschichten ausgetauscht. Den Anlass moderiert Sozialdiakonin Michelle Faude von der reformierten Kirche. Das Thema ist aktuell wie fast nie: Krisen – und was wir daraus gemacht haben. Alle Interessierten sind herzlich zu dem Erzählcafé eingeladen, und zwar ganz unabhängig von ihrer Konfession. Es gilt: Erzählen ist freiwillig, Zuhören ist allerdings Pflicht. Weitere Informationen: 044 918
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelSchöne Orte
Nächster ArtikelPläne liegen auf Eis