Nächtliche Strassensperrung

Wer in der Dienstagnacht auf der Strasse Richtung Dufourplatz unterwegs war, konnte ein fast lautloses Spektakel bei tagheller Beleuchtung erleben. Ein Schreiben von ­Gemeindeingenieur Peter Stucki an die Anwohner im Umkreis des ­Dufourplatzes und der Bergstrasse machte es klar. Der Knotenpunkt wird vom 24. August ab 20 Uhr bis Mittwoch, 25. August um fünf Uhr morgens gesperrt, um die Mischwasserkanalisation und ­einen Teil der Gasleitung zu er­neuern. Die Komplexität dieser delikaten Tiefbau-
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelPausenplatzgeflüster
Nächster ArtikelDas Dorftheater Zumikon erwacht