Die GCK Lions sind hungrig

Die neue Eishockeysaison der GCK Lions beginnt heute gegen den SC Langenthal. Die gute Mischung von Routine und Nachwuchstalent stimmen optimistisch. Wie gewohnt gab es erneut zahlreiche Wechsel im Team der GCK Lions. Das Trainerduo ­Michael L
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelEs sind doch nur Haare
Nächster ArtikelHommage an den Wegbereiter