Jürg Eberhard tritt nicht mehr an

Mit Bedauern verkündet die FDP Zumikon, dass Jürg Eberhard im kommenden Jahr nicht wieder antreten wird. Präsident Conrad Bruggisser: «Jürg Eberhard wird allseits sehr geschätzt. Seine souveräne Führung der Gemeindeversammlung, seine Nähe zu den Bürgern sowie sein profundes Wissen über die Gemeinde zeichnen ihn aus. In seine beiden Amtszeiten fielen aussergewöhnlich viele Vorhaben zur Gemeindeorganisation, wie die Einf
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige