«Ausstich der Könige»

Das diesjährige Knaben­schiessen fiel coronabedingt erneut aus, dafür fand am vergangenen Samstag in Zürich der Wettbewerb ­«Ausstich der Könige» statt. Ein ­einmaliges und exklusives Knabenschiessen unter ehemaligen Schützenkönigen. 32 Könige und Königinnen traten gegeneinander an. Sieger wurde der Zumiker ­Stefan Gysin, Schützenkönig aus dem Jahr 1998. Die seit 2019 amtier
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige