Es wird schaurig schön

An drei gedeckten Plätzen sitzen die Erzählerinnen und lassen fantastische zauber- und märchenhafte Wesen zwischen Wurzeln, hinter Stämmen und unter moosigen Steinen lebendig werden. So beginnt die Erzählnacht des Kinderkulturprogramms Zollikon in Zusammenarbeit mit der Pfadi Zollikon. Brigit Oplatka, Esther Brüngger und Monika Hirn lassen geheimnisvolle Wald­wesen lebendig werden. Kinder ab 4 Jahren sind bei der Vorstellung von 17 bis 18 Uhr willkommen. Kinder ab 6 Jahren sind für die Vor­stellung von 19 bis 20 Uhr eingeladen. Zwischen den Blöcken wird bei der Forsthütte Feufb
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelVorstädter mit Dorfcharakter
Nächster ArtikelDie Königin der Nacht ist verstummt