Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist heute morgen (22.11.2021) in Zollikon ein Knabe verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 8.20 Uhr fuhr ein 47-jähriger Automobilist auf der Rotfluhstrasse Richtung Zürich. Er überholte eine stehende Fahrzeugkolonne um nach links in die Bergstrasse einzubiegen. Zum selben Zeitpunkt überquerte ein 11-jähriger Knabe, vom rechtseitigen Trottoir her kommend, die Strasse, um zum gegenüberliegenden Schulhaus Oescher zu gelangen. Dabei wurde der Junge vom Personenwage
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelRoswitha & Thomas räumen auf
Nächster ArtikelAnonyme Spende an Schule