Aktionsgruppe «Umdenken Umschwenken»

Acht von über 30 Damen aus Zollikon Dorf und Berg trafen sich im reformierten Kirchgemeindehaus Zollikerberg zum Jubiläum der Aktions­gruppe «Umschwenken Um­denken». Ein Wiedersehen nach vielen Jahren. Fast alle weit übers Pensionsalter hinaus, waren sie einst engagiert wie Greta Thunberg heute. Bei
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger ArtikelFreiwillige Arbeit macht glücklich
Nächster ArtikelMedizin trifft auf Musik