Auf ein Jahr in Hochform!

Das neue Jahr hat begonnen. Zwar fielen Silvesterpartys an vielen ­Orten coronabedingt aus, doch der Alkohol ist wohl auch ohne Partys über die Festtage reichlich geflossen. Wer seinem Körper, vor allem der Leber, etwas Gutes tun möchte, kann den «Dry January» mitmachen. Unter dem Motto «Tee statt Kopfweh» wird bei der Aktion einen Monat auf Alkohol verzichtet. Stattdessen beschäftigt man sich mit der eigenen Gesundheit, geht an die frische Luft, joggen, walken oder meditieren. Diesbezügliche Kurse werden auch in der Gemeinde angeboten. Alles ist nachzulesen in der ersten Ausgabe unseres Zolliker Zumiker Boten.

Wer hingegen bei unserem Neujahrsrätsel mitmacht, sollte das Blatt im vergangenen Jahr gründlich gelesen haben. Die Ende Monat ermittelten Gewinnerinnen und Gewinner dürfen sich freuen: Alle Preise dienen auch der Gesundheit. Es winken eine Übernachtung in einem Zürcher Seehotel, eine private Yogastunde sowie Wellness-Gutscheine für das Schwimmbad Fohrbach.

Anzeige