Setzlinge tauschen

Die Gartengruppe, die im letzten Jahr die Hochbeete bei der reformierten Kirche Zollikerberg bepflanzt und gepflegt hat, will eine Setzlings-Tauschbörse organisieren.

Bereits im vergangenen Jahr wurden bei der reformierten Kirche Zollikerberg Hochbeete bepflanzt. (Bild: zvg)

Manchmal hat man als Hobbygärtnerin überzählige Setzlinge der einen und anderen Sorte und würde sich im Gegenzug über Ergänzungen für den eigenen Garten oder den Pflanzblätz freuen. Hier setzt die Idee der Tauschbörse an; sie möchte unkompliziert eine Plattform für ein Geben und Nehmen bieten. Übrigens: auch die Gartengruppe nimmt zu gegebener Zeit gerne Gemüse- und Blumensetzlinge für die Hochbeete entgegen.

Das Projekt Setzlings-Tauschbörse ist gerade erst geboren; wir sind dankbar für Anregungen und Ideen, die zu einem griffigen Konzept zusammengefasst werden können. Zuletzt braucht es dann selbstverständlich auch noch Personen mit einem grünen Daumen, die mit ihren zarten Pflänzchen vor Ort eine schöne Auswahl zum Tauschen ermöglichen und dazu noch Gelegenheit schaffen für Begegnungen und fachlichen Austausch. Wer macht mit?

Rückmeldungen gerne per Mail an renate.diener@bluewin.ch oder per SMS/WhatsApp an 079 734 53 78.

Anzeige