Die Garage – Thema im Ortsmuseum

Das Ortsmuseum beleuchtet einen oft unbeachteten Raum am Schnittpunkt von drinnen und draussen: die Garage. Ein virtueller Rundgang ver­mittelt spielerisch verschiedene ­Aspekte von Garagen. In Garagen werden Autos geparkt. Was wird in Garagen sonst noch gemacht? Und wie wird dieser Raum genutzt, wenn beispielsweise kein Auto vorhanden ist oder das Auto nicht in diesen Raum passt? Das Ortsmuseum Zollikon hat mit Studierenden des Instituts für Sozialan
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige