Notwendigkeiten

Was ist notwendig? Das sitzt meist im Kopf des Betrachters. Die eine findet so, der andere ganz anders. Wie zum Beispiel die Pooltests an den Schulen. Notwendig für die Gesundheitsdirektion, um das «Virus aus den Schulen zu verjagen». Das Gegenteil passierte. Die Fallzahlen schossen in die Höhe, nicht der Pooltests wegen, sondern weil ein Virus macht, was es eben macht: Es will überleben, schwächt sich im besten Fall ab, wird ansteckender, wirkt aber nicht mehr tödlich. Die Labore jedoch sind überfordert. Auf Weisung der Zürcher Gesundheitsdirektion wird nun das Pooltesten an den Schulen ab nächster Woche ausgesetzt. Die Notwendigkeit hat sich verschoben. Das heisst; flexibel bleiben und die Dinge nehmen, wie sie sind – es zumindest ver­suchen. Wie die Sanierung der Turatzburg. Seit Monaten verkündet ein Schild vor dem Pfadiheim, hier werde bald umgebaut. Die Baubewilligung ist zwar da, eine Bewilligung allerdings mit Auflagen …

Ich persönlich finde es notwendig, die neue Pizzeria Napulé auszuprobieren, die gerade im Zolliker Dorfzentrum eröffnet hat.

Anzeige