Parteilose stellen sich zur Wahl

Bei der Behördenwahl kommt es zu Kampfabstimmungen. Drei weitere Kandidaten – eine Frau und zwei Männer – haben ihren Hut in den Ring für die anstehenden Behördenwahlen geworfen. Alle drei gehören keiner Partei an, sondern engagieren sich individuell. Veronika Mensching und Marcus Kohout kandidieren für die Sozialbehörde, Beat Leeger möchte in der Baubehörde aktiv werden. Der Zolliker Zumiker Bote stellt die drei neuen Gesichter mit einem Kurzportrait und ihren Anliegen für ein zukünftiges Zollikon vor. Veronika Mensching Veronika Mensching, geboren 1965, kandidiert für
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige