Von wegen «gruusig»

Neben dem Frosch wirkt die Kröte plump: Ihre Hinterbeine sind deutlich kürzer, ihre ­Gestalt ist gedrungener. Schon unseren Vorfahren sind vor allem ihre Warzen aufgefallen. Und ihre goldenen Augen. «Gruusig», widerwärtig, giftig. Die Kröte muss sich viele Adjektive gefallen lassen. Im Mittelalter gar galt sie als das «hässlichste Tier» der
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige