Wie Wörterfabrik

Ein philosophisch-theatralisches Erlebnis für Kinder In der Wörterfabrik werden alle Wörter hergestellt, die es nur gibt. Es rattern die Wortmaschinen, Wörter klingen und verklingen. Kaputte Wörter werden repariert, ein Wort wandert ins Museum, ein weiteres wird zur ­Gefahr. In dieser Fabrik schuften Oskar, Marie und Paul. Miteinander sprechen sie kaum, denn sprechen ist teuer. Paul liebt Marie, kann ihr das aber nicht sagen,
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige